Gymnasium

Fächer, Inhalte und  Kontingentstundentafel


Bis zum Abitur werden Gymnasiastinnen und Gymnasiasten auf hohem Niveau in mehreren Sprachen, in Natur- und Geisteswissenschaften sowie im musisch-ästhetischen Bereich ausgebildet. Das schafft die Grundlage, theoretische Erkenntnisse nachzuvollziehen, komplexe Zusammenhänge kreativ zu durchdenken, zu ordnen und verständlich darzustellen sowie lösungsorientiert und zielgerichtet zu arbeiten.

Dabei sind fächerverbindendes Denken und Arbeiten, Lernen in vielfältigen Unterrichtsformen, mit neuen Medien und an außerschulischen Lernorten selbstverständlich. 

Für die folgende Beschreibung von Stundenanteilen (Gesamtkontingente) ist zwischen einzeln genannten Fächern, affinen Fächergruppen und Profilen zu unterscheiden.

Aufgrund dieser Einteilung ergibt sich die folgende Übersicht über die Gesamtkontingente von Jahreswochenstunden von den Klassen 5 bis 10:

Unterrichtsfach
Stundenkontingent
Religionslehre 11
Ethik (7)
Deutsch 24
Erste Fremdsprache 22
Zweite Fremdsprache 18
Mathematik 24
Gesellschaftswissenschaftliches Fächerfeld
Geschichte 10
Geographie 7
Gemeinschaftskunde 4
Wirtschaft / Berufs- und Studienorientierung 3
Naturwissenschaftliches Fächerfeld
Fächerverbund Biologie, Naturphänomene und Technik 6
Physik 8
Chemie 6
Biologie 5
Aufbaukurs Informatik 1
Musik 9
Bildende Kunst 9
Sport 16
Profile (dritte Fremdsprache, Naturwissenschaft und Technik, gegebenenfalls Musik, Bildende Kunst oder Sport) 12
Poolstunden (für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend) 4
Pool für Maßnahmen zur Differenzierung und Förderung 9,7


 
 

Fußleiste