10.10.2014

Rund 450 Teilnehmer bei Veranstaltung mit Ministerpräsident und Kultusminister

„Gemeinsam gute Schule machen“: Rund 450 Lehrerinnen und Lehrer aus allen Schularten werden am Samstag die Veranstaltung mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Kultusminister Andreas Stoch im Mannheimer Rosengarten besuchen, um mit den Politikern die Veränderungen in der Schullandschaft zu diskutieren. „Nur gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern können wir die Schulen weiterentwickeln, um die aktuellen Herausforderungen zu meistern“, erklärt Stoch. Umso wichtiger sei es, die anstehenden Fragen miteinander zu besprechen. Themen sind etwa die neue Ganztagsschule an den Grundschulen, die Inklusion oder auch die Unterrichtsversorgung, die sich etwa bei den Berufsschulen deutlich verbessert hat.  Die Dialogveranstaltung ist die zweite dieser Art nach dem Auftakt im Juli in Stuttgart. Im kommenden Jahr soll es zwei weitere geben.

Fußleiste