Archiv Pressemitteilung

Pressemitteilungen 2015

Datum Nachricht
 
18.08.2015 Berufliche Schulen sind unverzichtbar für Wirtschaft
Staatssekretärin Marion v. Wartenberg: „Rekord bei der Lehrereinstellung, zukunftsweisende Bildungsangebote, Stärkung des dualen Systems, niedrigste Abbrecherquoten: das berufliche Schulwesen hat sich unter der grün-roten Landesregierung positiv entwickelt.“
 
29.10.2015 Bildungsbereich wird im zweiten Nachtragshaushalt deutlich gestärkt - 600 neue Lehrerstellen für den Unterricht von jungen Flüchtlingen geplant
Kultusminister Stoch: Der zweite Nachtragshaushalt ist stark geprägt von dem Ziel, gute Bildungsangebote für junge Flüchtlinge zu organisieren. Für die Integration der Kinder und Jugendlichen in unsere Gesellschaft ist dies ganz entscheidend.
 
30.10.2015 Bildungspläne finden viel Resonanz
Kultusminister Stoch: Anhörung ist ein großer Erfolg, vor allem Lehrerinnen und Lehrer setzen sich intensiv mit Inhalten auseinander
 
05.11.2015 Bund-Länder-Konferenz „Frühe Bildung lohnt sich“
Staatssekretärin Marion v. Wartenberg: Qualität in der frühkindlichen Bildung ist für Baden-Württemberg ein Top-Thema
 
10.02.2015 Bundessieger von Jugend trainiert für Olympia und Jugend trainiert für Paralympics geehrt
Staatssekretärin Marion v. Wartenberg: „Jugend trainiert für Olympia und Jugend trainiert für Paralympics sind Talentschmieden, die den Erfolg des baden-württembergischen Schulsports beeindruckend belegen. Gleichzeitig fördert der Wettbewerb den Spaß an der Bewegung und stärkt den Zusammenhalt in den Schulen."

Fußleiste