Archiv Pressemitteilung

Pressemitteilungen 2016

Datum Nachricht
 
21.01.2016 Minister Stoch und Jacques-Pierre Gougeon, Rektor der Akademie Straßburg, unterzeichnen Erklärung zur Kooperation im Bereich der Lehrerbildung
Kultusminister Andreas Stoch: „Die Konzeption des Integrierten deutsch-französischen Studiengangs ist wegweisend und ein Motor für Innovation.“
 
21.01.2016 Familien-Report: Qualitätssprung in der frühkindlichen Bildung
Staatssekretärin Marion v. Wartenberg: Wir haben die Rahmenbedingungen für Familien in Baden-Württemberg seit 2011 verbessert. Eine qualitativ hochwertige Kinderbetreuung spielt dabei eine zentrale Rolle.
 
20.01.2016 Ergebnisse der Wissenschaftlichen Begleitforschung zu Gemeinschaftsschulen („WissGem“) vorgestellt
Minister Stoch: „Die Gemeinschaftsschulen müssen den Vergleich mit anderen Schularten nicht scheuen und befinden sich auf einem guten Weg.“
 
Professor Bohl: „Schulen, die sich derart intensiv evaluieren lassen, sind sehr an ihrer Qualität interessiert.“
 
14.01.2016 Neue Homepage zum Übergang von der Schule in den Beruf
Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid: „Wir wollen weitere Regionen anregen, sich an dem erfolgreichen Modell zu beteiligen“ 

Kultusminister Andreas Stoch: „Mit dem neuen Portal bieten wir umfassende Informationen zum Modellversuch“
 
13.01.2016 Seit Kindergartenjahr 2015/16: Rahmenbedingungen zur raschen Integration von Flüchtlingskindern verbessert

Staatssekretärin Marion v. Wartenberg: Durch die Anpassung der SPATZ-Richtlinie können Flüchtlingskinder sofort in die Sprachförderung aufgenommen werden. Damit stärken wir auch die Arbeit der Kinder- und Familienzentren im Land.

Fußleiste