Infodienst Schule 89

Codeknacker gesucht! – Die Kunst der Kryptologie

Unterrichtsideen und ein Wettbewerb für die Klassen 5 bis 8

Einsendeschluss: 12. Mai 2017

Wir alle haben Geheimnisse. Manchmal greift eine Notlüge, um ein Geheimnis zu bewahren. In anderen Situationen ist ein Code die bessere Wahl, um eine Nachricht vor Dritten geheim zu halten. Kryptologie (griech. kryptós: versteckt, verborgen, geheim) ist die Wissenschaft, die sich mit der Verschlüsselung und Entschlüsselung von Informationen befasst.

Mit dem Projekt „Codeknacker gesucht! Die Kunst der Kryptologie" lädt die Stiftung Lesen gemeinsam mit dem Carlsen Verlag Schülerinnen und Schüler der fünften bis achten Klassen ein, Geheimschriften und Verschlüsselungstechniken kennenzulernen und selbst die Entschlüsselung kniffeliger Codes zu probieren. Dazu dient auch der begleitende Wettbewerb für Klassen an Schulen in Deutschland, bei dem es gilt, einen Code zu entschlüsseln.

Aufhänger ist das neue Jugendbuch „William Wenton und die Jagd nach dem Luridium" – ein spannender Science-Fiction-Roman über den weltbesten Codeknacker und sein rätselhaftes Verschwinden.

Weitere Informationen zu den Unterrichtsmaterialien und zum Wettbewerb finden Sie hier: www.derlehrerclub.de/codeknacker.

Fußleiste