Fortbildungen anderer Anbieter

EduAction Bildungsgipfel Rhein-Neckar


1. und 2. Juli 2016

Unter dem Motto "Bildung gemeinsam gestalten" bringt der 1. Nationale EduAction Bildungsgipfel alle Akteurinnen und Akteure einer altersübergreifenden Lernkultur zusammen – von frühkindlich und schulisch bis universitär und beruflich, von Lehrenden und Lernenden über Unternehmen bis hin zu Wissenschaft, Politik und Kommunen.

Mehr als 150 Pioniere innovativer Bildungsprojekte und führende Impulsgeber gestalten ein interessantes und interaktives Programm. Viele bekannte Persönlichkeiten haben zugesagt, darunter der Nobelpreisträger Muhammad Yunus, der Managementberater Fredmund Malik, der Gehirnforscher Gerald Hüther, der Bertelsmann-Stiftungsvorstand Jörg Dräger oder Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger. Schirmherrin ist Bundesbildungsministerin Johanna Wanka.

Gerade für Lehrkräfte, die sich tagtäglich der Herausforderung des Unterrichtens stellen müssen, bietet dieser Bildungsgipfel einzigartige Chancen zum Austausch, für Diskussionen, Anregungen und Impulse. Alles ist auf "Bildung gemeinsam gestalten" ausgerichtet: der "Tag der Impulse" (1. Juli) mit teils prominenten und sehr praxisorientierten Impulsgebern aus bewusst unterschiedlichen, aber lösungsorientierten Richtungen, der "Tag der Erfahrungen" (2. Juli) mit Kurs-, Workshop-, Barcamp- und Vernetzungsangeboten sowie Field Trips.

Für Mitarbeiter öffentlicher Einrichtungen gilt ein Vorzugspreis von 99 Euro (statt 379 Euro). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.edu-action.de.

Fußleiste