Unterricht

handwerks-power.de zeigt Wege auf

Wie soll es weitergehen? Nach ihrem Schulabschluss stehen viele Jugendliche vor dieser schwierigen Frage. Daher informieren die baden-württembergischen Handwerkskammern auf der gemeinsamen Berufsorientierungs-Plattform www.handwerks-power.de über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten im Handwerk.

Seit Anfang April ist nun der überarbeitete Internetauftritt online, in dem praktische Informationen für Jugendliche, Lehrkräfte, Eltern und Betriebe rund ums Thema "Ausbildung im Handwerk" sowie über Karrieremöglichkeiten zusammen gefasst sind. Neu ist die landesweite Lehrstellenbörse, mit der in ganz Baden-Württemberg nach freien Praktikums- und Ausbildungsplätzen gesucht werden kann.

Kontakt
Frau Julia Weber
Baden-Württembergischen Handwerkstag
jweber@handwerk-bw.de
0711 263709 -154

Fußleiste