Fortbildungen anderer Anbieter

Anerkennung des Landesverbandes der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V. als Träger von Qualifizierungsmaßnahmen im ehrenamtlichen Bereich

Die Teilnahme an ganztägigen Fortbildungsveranstaltungen des Landesverbands der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V. (LSFV BW) kann als Bildungszeit in Anspruch genommen werden.

Seminare für Schulfördervereine zu den Themen „Vorstandsarbeit organisieren“ und „Als Vorstand rechtssicher handeln“ finden statt:

in Blaubeuren am 16. Juni 2016

in Wertheim am 6. Juli 2016

Die Seminare beginnen jeweils um 18:30 Uhr und enden ungefähr um 21 Uhr. Die Teilnahme ist für Mitglieder des LSFV BW kostenfrei, für Nichtmitglieder wird ein Beitrag in Höhe von 10 € erhoben.

Das Seminar „Schulförderverein und Elternbeirat – Partner oder Gegner? Was Schulförderverein und Elternbeirat trennt und eint.“ in Kooperation mit der Gemeinnützigen Elternstiftung Baden-Württemberg findet statt:

in Stuttgart am 8. Juni 2016, 9 bis 17 Uhr

Das Seminar behandelt die Abgrenzung der Zuständigkeiten von Förderverein und Elternbeirat sowie die Darstellung der Gemeinsamkeiten. Weiterhin werden Tipps für unterstützende Strukturen erarbeitet.

Der LSFV BW stellt seinen Mitgliedern eine Online-Datenbank für die eigene Mitgliederverwaltung zur Verfügung. Zur Einführung in die Arbeit mit der Datenbank bietet der Landesverband Schulungen an:

in Singen am 01. Juni 2016

in Riedlingen am 22. Juni 2016

in Filderstadt am 29. Juni 2016

Die Datenbankschulungen beginnen um 17 Uhr und enden ungefähr um 21 Uhr. Die Teilnahme ist für Mitglieder des Landesverbandes kostenfrei, für Nichtmitglieder wird ein Beitrag in Höhe von 10 € erhoben.

Alle Termine und weitere Informationen zu den beschriebenen Seminaren und Fortbildungen des LSFV BW sowie die Anmeldeformulare finden Sie auf der Internetseite www.lsfv-bw.de unter Fortbildungen.

Fußleiste