Unterricht

59. Schülerwettbewerb des Landtags Baden-Württemberg

Am 9. Mai 2016 hat die Ausschreibung für den 59. Schülerwettbewerb des Landtags Baden-Württemberg unter dem Motto „Komm heraus, mach mit“ begonnen. Er richtet sich an alle baden-württembergische Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9.

Der Schülerwettbewerb verfolgt die Absicht, junge Leute auf Politik neugierig zu machen und sie zu kritischem und tolerantem Engagement für die Demokratie anzuspornen. Er belohnt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dafür nicht nur mit einer großen Zahl von Preisen, sondern macht ihnen obendrein noch eine Vielzahl von Angeboten, wie kostenlose Seminare, zur Anknüpfung an ihr politisches Interesse. Über die Hälfte aller teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erhält einen Preis.

Die Themen sind nicht auf das Fach Gemeinschaftskunde begrenzt. Bildende Kunst ist ebenso angesprochen wie Deutsch, Ethik, Geschichte und Musik. Auch für fächerübergreifende und langfristige Projekte eignen sich die Aufgabenstellungen gut.

Zum 59. Schülerwettbewerb wurde speziell für Schülerinnen und Schüler mit Fluchterfahrung ein Sonderpreis ausgelobt. Die Aufgabe „Gestalte ein Plakat, das dein Ankommen in Deutschland zeigt. Was ist deine Botschaft?“ kann als Einzel- oder Partnerarbeit umgesetzt werden.

Über die Homepage sind die aktuellen Themen und alle Aktivitäten des Schülerwettbewerbs zu erfahren www.schuelerwettbewerb-bw.de. Der Einsendeschluss ist der 18. November 2016.

Fußleiste