SchulNews onlie 65

Landespreis der Werkrealschule

Bewerbungsschluss: 5. Mai 2017
Bereits zum fünften Mal können sich Werkrealschülerinnen und -schüler der zehnten Klasse für den Landespreis der Wahlpflichtfächer der Werkrealschule 'Natur und Technik', 'Wirtschaft und Informationstechnik' sowie 'Gesundheit und Soziales' bewerben.

Für jedes Wahlpflichtfach werden zehn Preisträgerinnen und Preisträger bestimmt und in einer festlichen Veranstaltung geehrt.

Bewerben Sie sich über die Homepage www.landespreis-werkrealschule.de und werden Sie nach Stuttgart ins Neue Schloss eingeladen!

Nicht nur die Note zählt – in Ihrer Online-Bewerbung verdeutlichen Sie, warum Sie den Landespreis für Ihr Wahlpflichtfach verdienen:

  • Sie eignen sich als Preisträgerin / Preisträger für Ihr Wahlpflichtfach? Begründen Sie, warum!
  • Sie haben sich bereits in besonderem Maße für Ihre berufliche Orientierung engagiert? Berichten Sie beispielsweise über Ihre Praktikumserfahrungen.
  • Engagieren Sie sich für andere? Egal ob in der Schule, in Familie und Nachbarschaft, im Verein … Sie beschreiben Ihr Engagement kurz und knapp.
  • Es zeichnen Sie bestimmte Aktivitäten (beispielsweise besondere Talente, Interessen,
    Jobs …) aus? Dann informieren Sie darüber.

Im Online-Formular nennen Sie Ihre Schule und Ihre Fachlehrkraft im Wahlpflichtfach. Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhält Ihre Lehrkraft eine E-Mail und gibt ebenfalls über Sie Auskunft. Ihre Angaben sollten also nicht der Phantasie entspringen!

Auf der Homepage finden Sie weitere Informationen zum Wettbewerb, den Preisen und der Preisverleihung: www.landespreis-werkrealschule.de.

Fußleiste