Wettbewerbe

Schülermedienpreis 2017

Bewerbungsschluss: 15. Dezember 2017  

Das Kindermedienland Baden-Württemberg sucht wieder Beiträge von jungen Medienmacherinnen und Medienmachern zwischen sechs und 18 Jahren, die zeigen, wie kreativ sie Medien einsetzen.

Egal ob Video oder Foto, ob Webseite oder Smartphone-App, ob Schülerzeitung oder andere Medien – die kreativsten Werke haben die Chance auf tolle Geldpreise zwischen 500 und 1.000 Euro in den Kategorien „6-12 Jahre“ und „13-18 Jahre“. 

Teilnehmende können ihre vielfältigen Interessen und Begabungen ins Spiel bringen, denn in Bezug auf Themen und genutzte Medien haben sie freie Hand. Egal, ob die Beiträge in der Freizeit, einer Schul-AG oder im Ferienworkshop entstanden sind. Egal, ob von Erwachsenen betreut oder nicht: Die Hauptsache dabei ist, Kinder und Jugendliche haben Medien genutzt, um eigene Ideen zu verwirklichen. 

Alle Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Website www.schuelermedienpreis.de.

Fußleiste