Veranstaltung

"Verschieden glauben – zusammengehören: Weltanschauliche Toleranz an Schulen"

Veranstaltung des Kultusministeriums am 29. April 2015

Etwa 300 Gäste besuchten die Veranstaltung "Verschieden glauben – zusammengehören: Weltanschauliche Toleranz an Schulen" in der Schwabenlandhalle Fellbach. Zu ihr eingeladen hatte das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport zusammen mit den Kirchen und anerkannten Religionsgemeinschaften des Landes.

Moderiert wurde die Veranstaltung von Dr. Michael Zeiß.

Weitere Informationen hier



Programm:

15.00 Uhr      Einlass und Eröffnung des „Markt der Möglichkeiten“

16.00 Uhr      Veranstaltungsbeginn mit Begrüßung durch Herrn Minister Stoch

16.10 Uhr      Impulsvortrag durch Herrn Eberhard Stilz, Präsident der Stiftung Weltethos

16.25 Uhr      Auftritt der Jazzband des Gymnasiums am Deutenberg Villingen-Schwenningen

16.35 Uhr      Videostatements mit Vertretern von Kirchen und anerkannten Religionsgemeinschaften

16.40 Uhr      Moderiertes Gespräch mit Vertretern der Kirchen und Religionsgemeinschaften mit Unterzeichnung einer gemeinsamen Erklärung

17.35 Uhr      Rap- und Tanzauftritt der jüdischen Jugendgruppe JuJuBa

17.45 Uhr      Präsentation eines Wettbewerbs für schulische Projekte zum Thema "Friedvolles Miteinander/Interreligiöser Dialog"

18.00 Uhr      Stehempfang und „Markt der Möglichkeiten“

Fußleiste