Schulartübergreifend

Novellierte Abschlussprüfungen Haupt-, Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschule

Die Vorgaben für Abschlussprüfungen für Haupt-/Werkreal-/Real und Gemeinschaftsschulen wurden überarbeitet. (Foto: dpa)


Die Abschlussprüfungen an den Hauptschulen, Werkrealschulen, Realschulen und Gemeinschaftsschulen wurden novelliert.

Die Schülerinnen und Schüler der Hauptschulen, Werkrealschulen, Realschulen und Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg können im Jahr 2020 erstmals die neue Hauptschulabschlussprüfung ablegen. Ein Jahr später, im Schuljahr 2020/2021, folgt an allen Werkrealschulen die neue Werkrealschulabschlussprüfung sowie an allen Realschulen und Gemeinschaftsschulen die neue Realschulabschlussprüfung. Die neuen Abschlussprüfungen sind mit den Standards des neuen Bildungsplans abgestimmt.

Die neuen Prüfungsordnungen für den Hauptschulabschluss, den Werkrealschulabschluss und den Realschulabschluss befinden sich derzeit in der Anhörung.

FAQs - Häufige Fragen zu den Abschlussprüfungen

Fußleiste