Für alle Schularten

Wettbewerbe


Ausschreibungen für aktuelle Schulwettbewerbe und Preise in Baden-Württemberg mit den jeweiligen Bewerbungs- und Anmeldefristen.

Schülerpreis des Vereins für Socialpolitik

Bewerbungsfrist: spätestens vier Woche vor der Abiturfeierlichkeit
Der Schülerpreis des Vereins für Socialpolitik zeichnet Schülerinnen und Schüler aus, die auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften eine hervorragende Leistung erzielt haben. Diese Leistung kann eine sehr gute Abiturnote, ein originelles Projekt oder eine ausgezeichnete Facharbeit sein. Sie kann in Wirtschafts-, in Sozialwissenschaften, in Politik oder in einem vergleichbaren Fach erbracht worden sein. Mehr


Schülerwettbewerb „Nachhaltige Vier Motoren für Europa“

Einreichungsfrist: 15. Juni 2018
Der Schülerwettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 aller allgemein bildenden und beruflichen Schulen aus den Regionen Auvergne-Rhône-Alpes, Lombardei, Katalonien und Baden-Württemberg. Mehr


EU-Schülerquiz des Statistischen Landesamtes

Einsendeschluss: 25. Juni 2018
Bereits zum 23. Mal veranstaltet das Statistische Landesamt BW ein Schülerquiz mit dem Thema „Baden-Württemberg – Wir in Europa“. Zielgruppe sind die Klassenstufen 8 bis 11 der weiterführenden Schulen. In interessanten Artikeln, Grafiken und Schaubildern befasst sich das Quiz mit Ländern der EU, Leben in der EU und natürlich der Statistik. Mehr


Würth Bildungspreis im Schuljahr 2018/2019

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2018
Für das Schuljahr 2018/2019 können Sie sich mit Ihren Projektideen um den Würth Bildungspreis bewerben. Alle Initiativen an Schulen, die Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, ökonomische Kompetenzen zu erwerben und unternehmerisches Denken und Handeln zu entwickeln, sind erwünscht. Mehr


Bundeswettbewerb der Berliner Festspiele: 33. Treffen junger Autorinnen und Autoren

15. bis 19. November 2018, Berlin
Bewerbungsfrist: 15. Juli 2018
Die Teilnahme am fünftägigen Treffen junger Autorinnen und Autoren vom 15. bis 19. November 2018 in Berlin ist der Preis des bundesweiten Wettbewerbs der Berliner Festspiele für junge Schreibende. Teilnehmen können junge Menschen zwischen 11 und 21 Jahren, die selbst Texte aller Art schreiben. Prosa, Lyrik, szenische Texte und experimentelle Formate sind gefragt – aus allen Genres und zu allen Themen. Mehr


Bundeswettbewerb der Berliner Festspiele: 35. Treffen junge Musik-Szene 2018

7. bis 12. November 2018, Berlin
Bewerbungsfrist: 31. Juli 2018
Am Bundeswettbewerb der Berliner Festspiele können sich junge Nachwuchsmusikerinnen und Nachwuchsmusiker zwischen 11 und 21 Jahren teilnehmen, die als Solist, im Duo oder als Band Musik machen. Selbst geschriebene Songs in allen Sprachen und Musikgenres von Pop über Metal bis hin zu Kleinkunst sind gefragt. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden zum sechstägigen Treffen junge Musik-Szene vom 7. bis 12. November 2018 in Berlin eingeladen. Mehr


„JuLe macht SchuLe“ – Der Schulsportpreis geht in die 2. Runde!

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2018
Im letzten Schuljahr hat die Deutsche Leichtathletik-Jugend (DLJ) zum ersten Mal den Schulsportpreis „JuLe macht SchuLe“ ausgeschrieben. Nach dem erfolgreichen Verlauf ruft die DLJ nun zum zweiten Mal alle Schulen in Deutschland auf, bei „JuLe macht SchuLe“ teilzunehmen. Mehr


Fotowettbewerb Europa-Fotokalender 2019

Einsendefrist: 31. Juli 2018
In Kooperation mit der Vertretung der Europäischen Kommission in München lobt das Ministerium der Justiz und für Europa auch in diesem Jahr wieder einen Fotowettbewerb aus. Gesucht werden die schönsten Fotos zum Thema „Wasser“. Mehr


Schreibwettbewerb FutureJobs für Jugendliche und junge Erwachsene

Einsendeschluss: 1. August 2018
Unter dem Titel FutureJobs starten das „Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und das Onlinemagazin „LizzyNet“ einen Schreibwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene. Mehr


Deutscher Multimediapreis mb21

Einsendeschluss: 6. August 2018
Der Deutsche Multimediapreis mb21 zeichnet in diesem Jahr junge Medienmacherinnen und -macher für ihre digitalen Arbeiten zum Thema Zukunftsmusik aus. Mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen bis zum Alter von 25 Jahren – egal ob als Gruppe, Schulkasse, Freizeitprojekt oder Einzelperson. Sie sollen in ihrem multimedialen Projekt darstellen, wie sie sich die Zukunft vorstellen bzw. welche Erfindung oder Entdeckung sie revolutionieren würde. Mehr


Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2018

Ausschreibungsfrist: 15. August 2018
Unter dem Motto „Gemeinsam innovativ! Kooperationen kreativ für neue Bildungsideen nutzen“ können sich Kindertageseinrichtungen, Schulen, berufliche Schulen und Hochschulen bewerben, die zu diesem Thema beispielhaft unterwegs sind. Gesucht werden erfolgreiche Projekte, die vorleben, dass Innovationen und Bildungserfolge gerade auch dann entstehen, wenn neue, unkonventionelle Wege eingeschlagen werden. Mehr


Ideenwettbewerb „Beschützer der Erde 2.0“

Anmeldeschluss: 10. September 2018
Als „Botschafter aus dem All“ wird Alexander Gerst den nationalen Schulwettbewerb „Beschützer der Erde 2.0“ begleiten. Der Wettbewerb möchte die Schülerinnen und Schüler motivieren, selbst zu Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu werden. Schulklassen sollen sich einen von vier Lebensräumen (Städte und Dörfer, Wälder, Felder und Wiesen oder Gewässer) aussuchen, erforschen und ein Projekt zum Schutz der Umwelt gestalten. Mehr


JUNIOR Landeswettbewerb

Mit JUNIOR expert gründen Schülerinnen und Schüler für die befristete Laufzeit von einem Schuljahr ein Unternehmen. Im Team erlernen und erproben die Schülerinnen und Schüler Grundprinzipien unternehmerischen Handelns. Die Umsetzung der eigenen Geschäftsidee lässt die Teilnehmer praktisch erfahren, wie sich das eigene Handeln wirtschaftlich, sozial und ökologisch auswirkt. Der hohe Realitätsbezug motiviert die Teilnehmenden, sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen. Mehr


Schülerzeitschriftenwettbewerb 2018

Das Kultusministerium lädt auch in diesem Jahr die Schülerzeitungsredaktionen aller Schulen dazu ein, sich am Schülerzeitschriftenwettbewerb zu beteiligen. Durch diesen Wettbewerb soll die Arbeit der Schülerzeitschriftenredakteurinnen und -redakteure in Baden-Württemberg gefördert werden. Mehr


Online-Märchenwettbewerb: „Der goldene Faden des Schicksals“

Einsendeschluss: 1. Oktober 2018
Die Wettbewerbsteilnehmenden sind aufgefordert, ähnlich praktische Zaubergegenständen zu erfinden, wie das Tischlein Deck dich oder den Knüppel aus dem Sack – gerne auch aus unserem modernen Zeitalter! Mehr


Bundesweiter Internetwettbewerb „denkt@g 2018“

Einreichungsfrist: 31. Oktober 2018
Jugendliche zwischen 16 und 22 Jahren werden von der Konrad-Adenauer-Stiftung aufgerufen, sich in unterschiedlicher Form, in Texten, Recherchearbeiten, Interviews und anderen Projekten mit dem Nationalsozialismus und dem Holocaust, aber auch mit aktuellen Fragen zu Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus in unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen. Mehr


Morgengrün– Schreibwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene



Einsendeschluss: 5. Dezember 2018
Gesucht werden Kurzgeschichten oder Gedichte von Nachwuchsautorinnen und –autoren zwischen 12 und 25 Jahren zu Umweltthemen. Darin können Klimawandel oder Konsumverzicht eine Rolle spielen, Alltagsheldinnen und -helden oder Außerirdische zur Weltrettung auf den Plan gerufen oder Technologien erdichtet werden, die unsere Umwelt schützen und bewahren. Mehr


„Karl May lebt“

Einsendeschluss: 31. Dezember 2018
Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens im Jahr 2019 lobt die Karl-May-Gesellschaft e.V. einen Schülerwettbewerb für Karl-May-Projekte im Schulunterricht aus. Ziel des Schülerwettbewerbs ist es, junge Leserinnen und Leser mit den Geschichten und Romanen des Schriftstellers wieder vertraut zu machen, um das vielschichtige und bedeutende Werk Karl Mays auch bei künftigen Generationen zu verankern. Mehr


Doing Good Challenge – Soziales Engagement im Team

Einsendeschluss: 13. Januar 2019
Der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Wettbewerb „Doing Good Challenge“ soll Jugendliche zu sozialem Engagement motivieren. Teilnehmen können Teams von drei bis fünf Jugendlichen oder auch größere Gruppen. Mehr


Fußleiste