Service-Navigation

Suchfunktion

Sprachförderung (ISF+)

Intensive Sprachförderung plus (ISF+)

Das Bildungs- und Entwicklungsfeld »Sprache« ist zentrales Element des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung in baden-württembergischen Tageseinrichtungen für Kinder. Sprache zieht sich wie ein roter Faden durch alle Bildungs- und Entwicklungsfelder des Orientierungsplans. Die Sprachkompetenz aller Kinder wird durch eine ganzheitlich ausgerichtete Sprachbildung während der gesamten Kindergartenzeit gefördert.


Haben Kinder darüber hinaus intensiven Sprachförderbedarf, kann ihnen über die gesamte Kindergartenzeit (für Kinder ab 2 Jahren und 7 Monaten) eine zusätzliche intensive Sprachförderung zu Teil werden. Die Sprachförderung ist nach dem verbindlichen Qualitätsrahmen zur Umsetzung des Förderwegs ISF+ durchzuführen.

Informationen zur Antragsstellung und Finanzierung (L-Bank)

Fußleiste