Fortbildungen anderer Anbieter

SchulKinoWoche Baden-Württemberg 2016

10. bis 16. März 2016

Die SchulKinoWoche 2016 (SKW) findet vom 10. bis 16. März 2016 in 92 Kinos in ganz Baden-Württemberg statt. Zur Vorbereitung des Kinobesuchs bietet das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) kostenlose Weiterbildungen für Lehrkräfte an.

In ganz Baden-Württemberg finden insgesamt zehn Weiterbildungen zum Thema "Filmbildung im Bildungsplan 2016" im Rahmen der SchulKinoWoche statt. Auf www.schulkinowoche-bw.de finden Sie das Online-Anmeldeformular, nähere Informationen zur Filmauswahl und Sonderreihen sowie zu den teilnehmenden Kinos.

Sondervorstellungen und Zusatztermine sind nach Rücksprache am 17. und 18. März 2016 möglich. Da der Filmbildung innerhalb der neuen Bildungspläne eine besondere Bedeutung zukommt, unterstützt das Kultusministerium die SchulKinoWoche, die auch im Jahr 2016 ausgewählte Kinder- und Jugendfilme zeigt. Die Filme knüpfen inhaltlich an die Lehr- und Bildungspläne der verschiedenen Fächer an und richten sich an alle Alters- und Klassenstufen.

Die SchulKinoWoche Baden-Württemberg wird veranstaltet von VISION KINO, dem Netzwerk für Film- und Medienkompetenz, und dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Kultusministerium Baden-Württemberg, den Stadt- und Kreismedienzentren Baden-Württemberg, Kinomobil e.V., der Stiftung MedienKompetenzForum Südwest, der MFG Filmförderung Baden-Württemberg, dem Landesverband Kommunaler Kinos sowie der Landesanstalt für Kommunikation.

Interessierte Schulen können sich jederzeit unter http://schulkinowoche-bw.de/anmeldung anmelden.

Kontakt:
schulkinowoche@lmz-bw.de
0711 253583-40



Fußleiste