Fortbildungen anderer Anbieter

Feedbackkulturen an Schulen fördern und gestalten

24. Februar 2016, Stuttgart

Feedback gehört, laut John Hattie, zu den wirkungsvollsten Maßnahmen in Schule und Unterricht. Tatsächlich wird Feedback an Schulen jedoch zumeist nur in der Rückmeldung an Schüler auf der Aufgaben- oder Verhaltensebene eingesetzt ("Das war richtig/falsch", "Fritz, Dein Verhalten stört!").

Bei diesem Fachtag geht es darum, verschiedene Möglichkeiten, Beispiele und Rahmenbedingungen für den Einsatz dieses hilfreichen Instrumentes im Schulalltag kennen zu lernen:

  • Aspekte des Feedback aus systemischer, kommunikationstheoretischer und qualitätsentwickelnder Sicht

  • Rahmenbedingungen für eine gelingende Feedbackkultur

  • Wirkungsvolles Feedback im Unterricht

  • Was bringt Schüler-Lehrer-Feedback und wie kann es sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden?

  • Feedback und Mitarbeiter: Führungsinstrument und Rückmeldung für die Leitung

  • Kollegiales Feedback

Veranstalter ist das Evangelische Schulwerk Baden und Württemberg. Die Veranstaltung findet im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg (EJW), Haeberlinstraße 1-3, 70563 Stuttgart, statt. Referent ist Sebastian Röhl.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie unter http://www.evangelisches-schulwerk-baden-und-wuerttemberg.de/fort-und-weiterbildung/fachtage/.

Fußleiste